Autor:

Alle nützlichen Informationen für einen stressfreien Besuch ohne Schlange stehen und Zeit zu verlieren.

Die Schule von Athen, gefeiertes Fresko von Raffael

Die Schule von Athen, gefeiertes Fresko von Raffael

Wenn ich unsere Gäste treffe sagen mir alle, dass sie die Vatikanischen Museen und das Kolosseum besuchen wollen. Allerdings wissen viele noch nicht, wie und wo sie die Eintrittskarten kaufen können oder ob und wie sie eine Gruppenführung buchen können. Tatsächlich ist die Suche nach Informationen im Internet ein bisschen wie ein Ausflug in den Dschungel. Dabei ist der Kauf von Eintrittskarten für die Museen und die Sixtinische Kapelle viel leichter als gedacht.

Auf der offiziellen Website der Vatikanischen Museen kann man sich aussuchen, eine einfache Eintrittskarte für 16 Euro oder eine Gruppenführung für 32 Euro (inkl. Eintrittskarte) kaufen möchte. Hinzurechnen muss man allerdings 4 Euro pro Ticket für den Vorverkauf. Ihr könnt das gewünschte Datum und die gewünschte Uhrzeit angeben und, voilà, am Tag Eures Besuchs geht Ihr einfach an der langen Schlange vorbei und könnt direkt Eurer schönen Eintrittskarte eintreten.

Der Besuch der Vatikanischen Museen beinhaltet die Stanzen des Raffael und die Sixtinische Kapelle. Der Zugang zum St. Petersdom befindet sich dagegen auf dem gleichnamigen Platz und ist kostenlos! Leider müsst Ihr hier geduldig in der Schlange stehen, um die Sicherheitskontrollen zu überwinden.

In der Sixtinischen Kapelle könnt Ihr auch die Erschaffung Adams von Michelangelo bestaunen

In der Sixtinischen Kapelle könnt Ihr auch die Erschaffung Adams von Michelangelo bestaunen

Die Vatikanischen Gärten sind ein etwas versteckter Teil der Vatikanstadt, aber dennoch für Besucher geöffnet. Wenn Ihr diese sehen möchtet, könnt Ihr Eure Eintrittskarten ebenfalls online erwerben.

Ich möchte Euch außerdem auf eine Veranstaltung aufmerksam machen, die Ihr nach Möglichkeit nicht verpassen solltet. Ab dem 2. Mai können Sie immer freitags von 19 bis 23 Uhr die Vatikanischen Museen bei Nacht besuchen. Einige Gallerien werden geschlossen sein, aber die Sixtinische Kapelle mit wenigen anderen Gästen bei Nacht zu sehen  ist schon eine einzigartige Erfahrung. Die Eintrittskarten müsst Ihr in diesem Fall unbedingt vorher online kaufen!

Hier findet Ihr alle weiteren Informationen:

Vatikanischen Museen – offizielle Website

Kartenbüro

Öffnungszeiten der Museen: Montag bis Samstag von 9 bis 18 Uhr (letzter Einlass um 16 Uhr)

Ich hoffe, dass ich Euch weitergeholfen habe – aber natürlich könnt Ihr mich bei Fragen jederzeit kontaktieren!

Bis zum nächsten Mal mit Informationen zum Besuch im Kolosseum!

Mit ein bisschen Glück könntet ihr sogar Papst Franziskus treffen

Mit ein bisschen Glück könntet ihr sogar Papst Franziskus treffen

 


2 Responses

  1. […] einem früheren Beitrag versprochen (falls Ihr ihn verpasst habt, findet Ihr ihn hier auf English: ZU BESUCH IN DEN VATIKANISCHEN MUSEEN), gebe ich Euch heute einige Informationen zu einem Besuch im […]

  2. […] einem früheren Beitrag versprochen (falls Ihr ihn verpasst habt, findet Ihr ihn hier auf English: ZU BESUCH IN DEN VATIKANISCHEN MUSEEN), gebe ich Euch heute einige Informationen zu einem Besuch im […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.